Archiv der Kategorie: Aktuelles

Spiel- und Sprechstunde für Eltern mit Babys 2020

Unsere „Spiel- und Sprechstunden für Eltern mit Babys bis zu einem Jahr“ in Rödelheim starten ins Jahr 2020

Eltern mit Babys bis zu einem Jahr sind herzlich eingeladen, sich in einem vertraulichen und geschützten Rahmen zu allen Fragen rund um den Alltag mit ihrem Baby auszutauschen. Die Gruppe wird durch eine Familienberaterin begleitet.

Die Spiel- und Sprechstunde am Mittwoch findet jeweils am 1. Mittwoch im Monat in der Beratungsstelle statt.

Adresse: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Alexanderstraße 29, 60489 Frankfurt

Uhrzeit: 10:30 bis 12:00 Uhr

Bis zu den Sommerferien 2020 an folgenden Terminen:

Mittwoch 05.02.2020 – entfällt!

Mittwoch, 04.03.2020: Erste Hilfe bei Notfällen Teil I (mit verbindlicher Anmeldung)

Mittwoch, 01.04.2020: Erste Hilfe bei Notfällen Teil II (mit verbindlicher Anmeldung)

Mittwoch, 06.05.2020

Mittwoch, 03.06.2020

Mittwoch, 01.07.2020

Unsere „Spiel- und Sprechstunde für Eltern mit Babys bis zu einem Jahr“ findet auch im Nachbarschaftsbüro statt, jeweils am 1. Donnerstag im Monat.

Adresse: Nachbarschaftsbüro, Westerbachstrasse 29, 60489 Frankfurt

Uhrzeit: 10:30 bis 12:00 Uhr

Bis zu den Sommerferien 2020 an folgenden Terminen:

Donnerstag, 06.02.2020: entfällt!

Donnerstag, 05.03.2020: mit Frau Barea Roldán (Familienhebamme)

Donnerstag, 02.04.2020

Donnerstag, 07.05.2020: „Erste Hilfe bei Notfällen“ Teil I (mit verbindlicher Anmeldung)

Donnerstag, 04.06.2020: „Erste Hilfe bei Notfällen“ Teil II (mit verbindlicher Anmeldung)

Donnerstag, 02.07.2020

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die „Erste Hilfe“-Termine bitten wir jedoch um vorherige verbindliche Anmeldung.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Beratungsstelle unter 069/7892019 oder im Nachbarschaftsbüro unter 069/93490218.

Januar 2020

Erste Hilfe für Eltern mit Babys 2020

 „Richtig reagieren in Kindernotfällen“ – Erste Hilfe für Eltern mit Babys

Liebe Eltern,

während den Spiel- und Sprechstunden im November und Dezember 2019 war Frau Fischbach von Elternkurs Frankfurt GbR zu Gast.

… was kann ich tun, um Unfälle zu verhindern?

… wie reagiere ich in einer Notlage richtig?

Zu diesen Fragen gab es fachlich fundierte Antworten, umfangreiche Handlungsanweisungen und Raum zum Üben.

Leider konnten wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen und wiederholen das Kursangebot in unserer Spiel- und Sprechstunde.

Januar 2020

Betriebsausflug 2019

Steine gegen das Vergessen – Stolpersteinführung in Frankfurt

Bei unserem Betriebsausflug hatten wir in diesem Jahr den Blick fest auf den Boden gerichtet. Im Frankfurter Osten haben wir uns bei einem Rundgang mit einem Begleiter der Initiative Stolpersteine Frankfurt auf Spurensuche begeben und Anteil genommen, an den schrecklichen Geschehnissen, die einst in diesen Häusern und an diesen Orten, mitten in Frankfurt, geschehen sind.

Dass Ausgrenzung und Hass gegenüber Menschen und Personengruppen nicht nur, „woanders“ stattfindet oder „vereinzelt“, dafür wurden wir an diesem Tag auf ganz besondere Weise wieder neu sensibilisiert.

„Auf dem Stolperstein bekommt das Opfer seinen Namen wieder, jedes Opfer erhält einen eigenen Stein – seine Identität und sein Schicksal sind, soweit bekannt, ablesbar. Durch den Gedenkstein vor seinem Haus wird die Erinnerung an diesen Menschen in unseren Alltag geholt. Jeder persönliche Stein symbolisiert auch die Gesamtheit der Opfer, denn alle eigentlich nötigen Steine kann man nicht verlegen.“ (Gunter Demnig) (Quelle: www.stolpersteine-frankfurt.de)

November 2019

 

Halloween 2019

Halloween 2019

Auch in diesem Jahr wurde in der Offenen Hausaufgabengruppe Rödelheim (OHG) wieder ausgiebig Halloween gefeiert. Es wurde in lustigen Verkleidungen zu Musik getanzt und bunte Fledermäuse sowie gruselige Gespenster wurden gebastelt. Außerdem gab es viele Leckereien, wie zum Beispiel gruselig dekorierte Halloween-Muffins, Paprikas mit lustig geschnitzten Gesichtern, Schlangen aus grünen und roten Weintrauben und vieles mehr. Die Kinder der OHG hatten viel Spaß und freuen sich bereits auf die nächste Feier in der OHG.

Oktober 2019

Internationaler Mädchen*tag 2019 in Frankfurt

Internationaler Mädchen*tag 2019 in Frankfurt

„There are purple ballons in the sky
If you wanna know we tell you why
We wanna raise our voices for equal rights
We wanna have a choice to do what we want“

(Purple Ballons, Mädchen*tag-Song 2017)

Am 11.Oktober war es wieder soweit! Wir haben den Internationalen Mädchen*tag 2019 in Frankfurt gefeiert!

Mit Mädchen* aus den Ambulanten Erziehungshilfen haben wir dieses Jahr wieder mit viel Freude daran teilgenommen. Am Willy-Brandt-Platz, der für diesen Tag in Greta-Thunberg-Platz umbenannt wurde, ging es los. Nach dem gemeinsamen Singen des extra für den Internationalen Mädchen*tag geschriebenen Songs „Purple Ballons“  mit der Frankfurter Sängerin Rola startete der „walk of girls“. In T-Shirts, die extra für den Internationalen Mädchen*tag gestaltet wurden und mit lauter Musik demonstrierten die Mädchen* und jungen Frauen* für ihre Rechte. Auf der ganzen Strecke wurden Straßen für diesen Tag umbenannt, zum Beispiel in „(Talk of) Girls Straße“. Im Jugendhaus Heideplatz gab es für alle nach der langen Demonstration eine kleine Stärkung und anschließend viele verschiedene Workshops für die Mädchen*.

Bei dem „Talk of girls“ wird jedes Jahr von engagierten Mädchen* der Internationale Mädchen*tag vorbereitet. Alle Mädchen*, die Spaß daran haben, können sich auch für das nächste Jahr einbringen und den Internationalen Mädchen*tag 2020 mit gestalten. Sprecht uns an oder schreibt eine Mail, wenn ihr darauf Lust habt!

 

                      

                         

                        

Wir freuen uns schon jetzt auf den Internationalen Mädchen*tag 2020!

Oktober 2019

Erste Hilfe für Eltern mit Babys 06.11.2019

„Richtig reagieren in Kindernotfällen“ Erste Hilfe für Eltern mit Babys

Immer wieder werden wir gefragt, was zu tun ist, wenn das Baby in eine Notlage gerät. Deshalb werden wir uns in unseren beiden kommenden Spiel- und Sprechstunden dem Thema: „Richtig reagieren bei Kindernotfällen“ widmen. Dazu haben wir als Expertin in Erste-Hilfe-Fragen Frau Fischbach, Elternkurse Frankfurt GbR eingeladen.

„Richtig reagieren bei Kindernotfällen“ gliedert sich in zwei Teile:

Teil 1:           Spiel- und Sprechstunde am Mittwoch, 06. November 2019 von 10:30-12:00 Uhr

Schwerpunktthema: „Unfallprävention“

Teil 2:           Spiel- und Sprechstunde am Mittwoch, 04. Dezember 2019 von 10:30-12:00 Uhr

Schwerpunktthema: „Erste Hilfe bei Notfällen“

Zu diesen Spiel- und Sprechstunden laden wir Eltern zusammen mit ihren Babys und Kleinkindern bis 1 Jahr herzlich ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Zahl der Teilnehmer*innen begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung in unserem Sekretariat unter 069 – 7892019 oder per Mail bis zum 30. Oktober 2019 unter: verwaltung@erziehungshilfe-roedelheim.de

Wie gewohnt, finden beide Spiel- und Sprechstunden in der Beratungsstelle Rödelheim, Alexanderstraße 29, 60489 Frankfurt/M. statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Oktober 2019

Rödelheimer Infomarkt 2019

Rödelheimer Infomarkt rund ums Baby

Am Donnerstag, 19.September 2019 fand der Rödelheimer Infomarkt für Babys und Kleinkinder statt. In den Räumen der Frühförderung konnten Eltern sich an den vielseitigen Ständen zu aktuellen Möglichkeiten in unserem Stadtteil informieren, während sich die Kinder in der Spiel- und Bewegungsecke ausprobierten. Die Informationen zu Gruppenangeboten für Eltern mit Babys und die Möglichkeiten der Frühberatung waren sehr gefragt, aber auch der Kinderbeauftragte und die Stadtteilbibliothek hatten viele Fragen zu beantworten. Wir freuen uns über diese gelungene Veranstaltung in Frankfurt-Rödelheim!

Oktober 2019

„walk of g!rls“ IMT 2019

„walk of g!rls“: Internationaler Mädchen*tag in Frankfurt

Unterwegs für Mädchen*rechte: Auch in diesem Jahr startet der „walk of g!rls“. Mädchen und junge Frauen ziehen durch die Frankfurter Innenstadt und demonstrieren für ihre Rechte. Es wird der erste und eigene Frankfurter Mädchen*tagssong gesungen, Straßen umbenannt und eigens von Mädchen* entworfene T-Shirts verteilt.

Mit dabei: Die Frankfurter Musikerin Rola.

Treffpunkt: Willy-Brandt-Platz, 60311 Frankfurt

Plakat

Und wer den ersten eigenen Song des Internationalen Mächen*tages noch nicht kennt, unter folgendem Link kannst man ihn anhören und sich so schon mal einstimmen: https://www.youtube.com/watch?v=QC8yZjxGwFc

Oktober 2019