Corona-Info, 4. Welle, Winter 2021/2022

Corona-Info, 4. Welle, Winter 2021/2022

Liebe Eltern,

wir sind weiterhin für Sie und Ihre Kinder da. Dabei müssen wir vorsichtig sein mit  den persönlichen Kontakten und die allgemeinen Hygieneregeln einhalten, damit sich möglichst wenige Menschen mit dem Corona-Virus anstecken.

Es gilt:

Abstand halten
Eine medizinische Maske tragen
Hände waschen
gut lüften warm anziehen

Ganz wichtig:

Wenn Sie krank sind, können wir uns leider nicht persönlich treffen. Wir können dann miteinander telefonieren oder uns online verabreden.

Wie arbeiten wir gerade?

Wir besuchen Sie:

Wir werden unsere Besuche bei Ihnen möglichst kurzhalten. Damit Sie, Ihre Familie und wir möglichst sicher sind, bitten wir Sie, bevor wir kommen gut zu lüften. Ebenso lüften Sie bitte gut nach unseren Besuchen. Auch zwischendurch sollten Sie lüften.

Wir gehen spazieren:

Vor allem mit den Jugendlichen*, aber auch mit Eltern, ihren Säuglingen und Kleinkindern werden wir viel rausgehen. Bitte ziehen Sie sich und die Kinder warm an.

Sie kommen zu uns:

Auch, wenn Sie zu uns kommen, werden wir die Besuche möglichst kurzhalten. Wir lüften unsere Räume regelmäßig und achten insgesamt auf Hygiene. Bitte waschen oder desinfizieren Sie sich die Hände, wenn Sie kommen und tragen Sie eine Maske.

Wir werden Sie weiterhin gut begleiten und unterstützen. Wir sind zuversichtlich, dass auch wieder bessere Zeiten für uns alle kommen werden.

Ihre Familienhilfe-Team

Dezember 2021